Archiv

Informationen für Mitglieder und Interessierte

20.09.12: "Jakobistraße" - die neue Soap aus Bremen?

Zunächst war alles sehr heiß gestrickt, das war nicht zu verleugnen. Da hat man sich gehörig die Finger verbrannt und daraus gelernt: Der Taxi-Ruf möchte bei seinem Ausweg jetzt nichts mehr überstürzen und die Führungsetage des Callcenters muss mindestens 14 Wochen nachdenken.

 

 

07.09.12: Selbstorganisation und Solidarität der Taxifahrer - nicht nur in Bremen!

Die Arbeit unserer Gemeinschaft, die sich seit April diesen Jahres erfolgreich für  die Rechte der Taxifahrer einsetzt, hat nicht nur weiterhin Zulauf aus dem  eigenen Pflichtfahrgebiet. Bei derzeit ca. 225 Mitgliedern haben wir nicht nur  doppelt so viele Mitglieder in 4 Monaten gewonnen, wie der Taxi-Ruf in 120  Jahren.

 

13.08.12: Fragen an den Taxi-Ruf zum Arbeitsstand

 Überreicht zum Gespräch zwischen Vertretern der IG und des Taxi-Rufs am 13.08.12

 

05.07.12: Prozeß gegen Knebelvertrag des Taxi-Ruf

Anerkenntnis im Rechtsstreit gegen die Schulungspflicht durch Verpflichtung  im Knebelvertrag: Taxiruf scheut gerichtliche Auseinandersetzung und beendet aussichtslosen Gerichtsprozeß vorzeitig!

 

21.06.12: Knebelverträge mit inakzeptablen Folgen

  Kommentierung des Weser-Kurier-Artikels vom 21.06.2012

 

18.06.12: Taxi-Ruf setzt Schulungen zeitweise aus!

Vorstand und Aufsichtsrat des Taxi-Ruf (TR) haben auf einer Aufsichtsrat-Sitzung am 13.6.2012 beschlossen, den Forderungen der IG nachzukommen und die Zwangsschulungen bis auf Weiteres vorläufig einzustellen.

 

31.05.12: Der Taxi-Ruf reagiert endlich - jedoch ohne sich zu bewegen

 Mit ca. zweiwöchiger Verspätung hat der Taxi-Ruf (TR) nun doch noch eine  Stellungnahme zu den von uns gestellten Bedingungen für ein Gespäch abgegeben.

 

09.05.12: Kein Gespräch mit dem Taxi-Ruf möglich

 Hier ein weiterer Überblick unserer Aktivitäten.

 

25.04.12: Gesprächsbemühungen

Auf Einladung des Vorstands kamen am 25.04.2012 dreizehn Mitglieder zu  einer Arbeitssitzung zusammen.

 

20.04.12: Artikel in der Tageszeitung BILD

Heute erschien ein Artikel in der BILD über unseren Protest gegen die sinnlosen Sanktionen und Zwangsmaßnahmen des TR.

 

18.04.12: „Endlich tut mal jemand was!“

Am 18.04.2012 fand ein erster Ortstermin mit der Bildzeitung und einigen Mitgliedern der IG am Hauptbahnhof Nordseite statt.

 

16.04.12: Flugblatt-Aktion bei Taxi-Ruf-Vollversammlung

Die IG Bremer Taxifahrer war am Montag, den 16.04.12 vor dem Hotel Munte  aktiv und verteilte Flugblätter an die Unternehmer bzw. Mitglieder der Taxi-Ruf  Vollversammlung aller Mitglieder.

 

11.04.12: Erklärung zu den neuesten Sanktionen des Taxi-Ruf

Am 11. April 2012 wurde vom Taxi-Ruf-Vorstand und Aufsichtsrat eine weitere  Zwangsmaßnahme gegen uns Taxifahrer beschlossen und verkündet. Es geht  um die sog. Pausenfunktion und die Rückgabe von Fahraufträgen.

 

 

 

 


Aktuelle News

15.09.2017

In Bremen wird die Fahrt mit dem Taxi teurer. Ebenso wird das umstrittene Winketaxi eingeführt. Die Hintergründe dazu.

weiterlesen

14.09.2017

Das Debakel um die neuen Taxentarife nimmt seinen Lauf. Behörde unter scharfer Kritik. Auch Taxi Roland hat erhebliche Einwände. Heute tagt die Verkehrsdeputation.

weiterlesen

13.09.2017

Am 14.09.2017 wird über die künftigen Taxentarife für Bremen entschieden.

weiterlesen

13.09.2017

Abschaffung des erfolgreichen Frauen-Nachttaxis abgewendet!

weiterlesen

11.09.2017

Betrug made in Bremen

Die IG widersetzt sich vehement gegen die sinnlosen Pläne des Taxikartells und der Stadt, erneut an der Preisschraube zu drehen, der Abschaffung des Frauen-Nachttaxi und der geplanten Einführung des sog. Kurzstreckenpauschaltarifs.

weiterlesen

05.08.2017

Ein Taxi-Unternehmer aus Regensburg geht wegen Betrugs ins Gefängnis. Angestellte hatten ihn beim Zoll 'angeschwärzt'.

weiterlesen

09.06.2017

Schattenwirtschaft: So soll das korrupte Taxigewerbe ehrlich werden. Ein neues Taxameter macht es möglich.

weiterlesen

24.01.2017

Das gesamte Bremer Taxengewerbe trauert.

Mit großer Bestürzung haben wir vom Tod unseres Kollegen erfahren, der im Dienst bei einem tragischen Unfall mit dem Taxi in der Nacht vom 21. Januar verstarb.

weiterlesen

17.01.2017

Die Polizei kontrolliert verschärft Taxen in Bremen.

weiterlesen

Die IG ist über die Ergebnisse der Kontrolle nicht überrascht: Schwarzarbeit, die schlechte Umsetzung des Mindestlohns und obendrauf veraltete Fahrzeuge. Die IG sieht die Situation des Gewerbes weiterhin als sehr kritisch an.

weiterlesen

09.12.2016

Großrazzia im Cuxhavener Taxengewerbe: Erhebliche Mengen an Schwarzgeld weiterlesen

29.11.2016

"Billiger als die Straßenbahn"

würde das Taxifahren auf Kurzstrecken in Bremen, wenn es nach Fred Buchholz gehen würde.

weiterlesen

 

18.11.2016

Interview von Kilometerfresser-TV

Wie Taxi- und Berufskraftfahrer um den Mindestlohn geprellt werden - oder sich prellen lassen.

Film ansehen

15.06.2016

Bremer Bürokratie-Posse: Behörde verschickt nach 30 Jahren Ablehnungsbescheid auf Erteilung einer Taxen-konzession und möchte dafür Gebühren erheben.

Film ansehen

13.05.2016

Wir trauern um unseren alten Weggefährten Rainer Bohle aus der Nachtschicht.

weiterlesen

20.01.2016

Neues Taxigutachten in Köln

Auch Köln muß die Zahl der Taxilizenzen um ganze 250 reduzieren. Einige Fahrer leben nur knapp über der Armutsgrenze.

weiterlesen

 

sowie hier

28.12.2015

München in Handlungsnot: In München sind zu viele Taxen unterwegs. 41 % der Betriebe arbeiten am Finanzamt und an Sozialversicherungen vorbei.

weiterlesen

08.12.2015

Zu viele Taxen in Bremen

Die Bremer Verkehrsbehörde will die Taxendichte deutlich reduzieren. 150 Taxen sollen verschwinden.

weiterlesen

08.11.2015

Krasser Fehlgriff des Bremer Oberlandesgerichts

'Fahraufträge sind Geschenke' urteilt das OLG in einem grob fragwürdigen Urteil im Streit um Funk-Sanktionen.

weiterlesen

24.04.2015

Düsseldorf: Tariferhöhung & gesetzlicher Mindestlohn

Taxifahrer: „Wir sind zum Betrug gezwungen“ 

weiterlesen

07.01.2015

Gesetz und Wirklichkeit: Mindestlohn mit Schlupflöchern

 

Trotz massiver Erhöhung von Fahrpreisen zahlt kein Taxi-

unternehmen in Bremen den gesetzlichen Mindestlohn.

 

weiterlesen